Donnerstag, 17. August 2017

Unwettereinsätze

Die Feuerwehr Sankt Goarshausen war vom 29.05.2016, 20:23 Uhr, bis zum 30.05.2016, 20:52 Uhr, im Dauereinsatz. Aufgrund starker Regenfälle kam es in weiten Teilen der Verbandsgemeinde Loreley zu mehreren Schadenereignissen. Auch in der Nacht vom 31.05.2016 zum 01.06.2016 war das Personal der Feuerwehreinsatzzentrale Sankt Goarshausen erneut gefordert, als es in Sauerthal zu einem Unwettereinsatz kam; weitere Einsätze gab es am 02.06.2016. 

Einzelheiten zu den Einsätzen finden Sie unter der Rubrik "Einsätze".

Der wohl folgenschwerste Einsatz ereignete sich in St. Goarshausen Wellmich >> weitere Infos mit Bildern<<

Weiterlesen

In eigener Sache:

"Stillstand bedeutet Rückschritt." In diesem Sinne haben wir uns dazu entschlossen, unseren Webauftritt erneut ein wenig umzugestalten. Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit - insbesondere auf Mobilgeräten - haben wir unsere Homepage per 16.05.2016 auf eine neues Design (Template) gehoben. Die bewährte Menüstruktur haben wir dabei jedoch nicht aufgegeben, so dass Sie alle Artikel an der gewohnten Stelle wiederfinden.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Serven auf unserer Homepage.

Evakuierung Behindertenwohnheim

Im Rahmen der regulären Übung der Feuerwehr Sankt Goarshausen stand am 22.04.2016 eine besondere Herausforderung an. Zusammen mit der Heimleitung des Edith-Stein-Hauses St. Goarshausen hatten Wehrführer Dirk Jacoby und zwei weitere Kameraden eine Evakuierungsübung des Behindertenwohnheims geplant. Auslöser für die Evakuierung sollte der Brand in einem Zimmer eines Heimbewohners sein, der darüber hinaus aus dem verrauchten Zimmer zu retten war.

 

 

 

Weiterlesen

Große Rettungsübung auf dem Rhein

Feuerwehren evakuieren 60 Personen von Fahrgastschiff

"Schwelbrand auf einem kleinen Fahrgastschiff mit 60 Personen an Bord bei Rhein-Kilometer 556,4." So lautete am Samstagmittag, 16.04.2016, das Alarmstichwort für die Feuerwehren aus Sankt Goarshausen, Sankt Goar, Kaub und die DLRG Rhein-Hunsrück.

Die alarmierten Einheiten rückten von ihren Standorten aus und ließen ihre Rettungsboote zu Wasser. Rund 10 Minuten nach dem Alarm traf das erste Rettungsboot beim Havaristen ein. Während ein Team aus drei Feuerwehrleuten die Lage an Bord von Personenfähre Felix sondierte und zusammen mit dem Schiffsführer die Evakuierung des Schiffes vorbereitete, trafen innerhalb kurzer Zeit weitere Rettungsboote an der Einsatzstelle ein.

Weiterlesen

Schwimmwettkampf der Jugendfeuerwehren der VG Loreley

Schwimmwettkamp2015 2Am Sonntag, dem 10.04.16, fand der traditionelle Schwimmwettkampf der Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Loreley statt. Auch in diesem Jahr war unsere Jugendfeuerwehr wieder mit von der Partie.

Zu den Spielen in einem spannenden Wettkampf gehörten u.a. ein Staffelschwimmen mit Uniform, ein Schlauchbootrennen und Ringe tauchen. Beim Spiel „Stille Post“ mussten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer feuerwehrtechnische Begriffe merken, zum anderen Beckenrand schwimmen und dort so viele Begriffe wie möglich erneut aufsagen.

Weiterlesen

Kontaktdaten

Freiwillige Feuerwehr

Sankt Goarshausen

Dolkstr. 3

56346 Sankt Goarshausen

 

Kontaktformular

Impressum

Datenschutzerklärung

 

Besucherzähler

Heute 34

Gestern 90

Woche 325

Monat 1987

Insgesamt 344900

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online