Sonntag, 25. Juli 2021

Herzlich willkommen!

- Herzlich willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Sankt Goarshausen -
- Herzlich willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Sankt Goarshausen -
- Herzlich willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Sankt Goarshausen -
- Herzlich willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Sankt Goarshausen -
- Herzlich willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Sankt Goarshausen -
  • Startseite
 

Alarmierung für Teileinheit Gefahrstoffzug

Gefahrgut > sonstiger Gefahrgut-Einsatz
Hilfeleistung
Zugriffe 241
Einsatzort Details

Landkreis Ahrweiler
Datum 17.07.2021
Alarmierungszeit 13:30 Uhr
Einsatzende 23:30 Uhr
Alarmierungsart Telefon
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sankt Goarshausen
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Als Teileinheit des Gefahrstoffzuges wurden wir in das Katastrophengebiet nach Ahrweiler alarmiert. Nachdem wir uns mit anderen Einheiten aus mehreren Landkreisen in Mayen zusammengeschlossen haben, verlegten wir nach Bad Neuenahr-Ahrweiler um dort mehrere Gefahrstofflagen abzuarbeiten. Unter anderem mussten Messungen im Bereich eines abblasenden Erdgastank durchgeführt werden. Hiervon ging keine weitere Gefahr aus. Desweiteren wurden mehrere mit Heizöl vollgelaufene Keller ausgepumpt. Nach dem Aufrüsten der Fahrzeuge konnte der Einsatz nach über zehn Stunden beendet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Weitere Beiträge von und über die Feuerwehr Sankt Goarshausen finden Sie unter >> Aktuelles <<

Kontaktdaten

Freiwillige Feuerwehr

Sankt Goarshausen

Dolkstr. 3

56346 Sankt Goarshausen

 

Impressum / Kontakt

Datenschutzerklärung

 

Sicherheitszertifikat

Sicherheit auch im Internet:

Homepage-Sicherheit

 

Besucherzähler

Heute 99

Gestern 164

Woche 1799

Monat 8019

Insgesamt 600057

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.